Februar 2, 2020

Über uns

36 Hektar Land, rund 40 Minuten von Berlin entfernt, historische Stätte und Lebensmittelpunkt für aktuell rund 30 Menschen: Das Landgut Neuendorf im Sande stand zum Verkauf – und drohte Opfer von Spekulanten zu werden. Als Verein „Zusammen in Neuendorf S.A.N.D.E e.V.“ haben wir im Sommer 2018 das Landgut gemeinschaftlich erworben und wollen den Ort neu beleben. Der Verein „Zusammen in Neuendorf S.A.N.D.E e.V." hat gemeinsam mit den Stiftungen trias und Terra Libra das Landgut von der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben erworben.